REWE Team Challenge

von Ingo Mütze

Mit zwei Staffeln ging es am Mittwoch zur REWE Team Challenge nach Dresden um die Farben des SV Elbland zu vertreten. Sowohl in der Wertung der Frauenteams als auch der Männerteams wollten wir das Podium angreifen. Am nächsten dran waren unsere Mädels. Jasmin Beer (19:27min), Anne Sophie Scholtz (21:06min), Mandy Schneider (21:22) und Emily Hoy (21:26) kamen am Ende auf den undankbaren 4.Platz von insgesamt 622 Frauenstaffeln!

 

Ein sehr enges Rennen zeichnete sich bei den Männerteams ab. Robin Duha (16:59min), Maik Eisleben (17:06min), Christian Jentsch (17:18min) und Peter Lehmann (15:43min) liefen als starker Fünfter von insgesamt 1349 Männerteams ein. Etwas ärgerlich: Es fehlten nur 20 Sekunden zum Podium. Trotzdem konnten alle zufrieden das Feuerwerk und die Atmosphäre nach dem Rennen im DDV Stadion genießen.

Mit über 20000 Teilnehmern war die Team Challenge dieses Jahr auch wieder eine Top organisierte, riesige Veranstaltung. Nächstes Jahr erfolgt dann der nächste Angriff aufs Podium!

Danke an den SV Elbland für die Unterstützung.

Zurück