Lauf

Seit der Gründung des SV Elbland Coswig – Meißen e.V. gibt es die Abteilung Lauf.
Derzeit gehören zu dieser Abteilung 15 Mitglieder.
Unsere Laufgruppe vereint Hobbyläufer bis hin zu Extremläufern.
Bedingt durch verschiedene Wohnorte der Läufer gibt es keine gemeinsame, festen Trainingszeiten.

Es besteht jedoch die Möglichkeit, sich dem Lauftreff der „Coswiger Waldläufer“ anzuschließen.
Jeden Sonntag um 9 Uhr treffen sich Lauffreunde aus verschiedenen Vereinen an der Spitzgrundmühle in Coswig. Von da aus kann jeder Läufer, entsprechen seines Leistungsvermögens, verschiedene Streckenlängen bewältigen.

Keiner ist so verrückt, dass er nicht noch einen Verrückteren findet, der ihn versteht.
(Friedrich Nietzsche)

In den vergangenen Jahren erzielten unsere Lauffreunde viele große Erfolge auf Laufstrecken in Deutschland und auch weltweit. Dazu erscheinen regelmäßig Berichte auf unserer Internetseite.
Wir laufen aber nicht nur, um große Siege zu erringen, sondern leben auch nach dem Motto von
Baron Pierre De Coubertin:

„Entscheidend im Leben ist es nicht so sehr zu siegen, sondern anständig zu kämpfen“.

Mit Hilfe unserer Vereinsmitglieder organisieren wir aber auch selbst einige Laufveranstaltungen im Rahmen des Meißner - Sparkassen – Cup. So zum Beispiel den „Meißner Handicaplauf“, den“ Meißner Nachtpaarlauf“, den „Meißner Fummellauf“ und die größte Massensportveranstaltung des Landkreises, den „Elbtal – Weinlauf“.

Nur durch die Mithilfe von Vereinsmitgliedern anderer Abteilungen des Vereines können diese Veranstaltungen geschultert werden. Wir würden uns freuen, wenn sich bei uns Lauffreunde melden würden, um mit uns gemeinsam zu trainieren, Wettkämpfe zu bestreiten und das Vereinsleben zu genießen.