Neuigkeiten

Muldentallauf endgültig abgesagt

von

Der 36. Muldentallauf in Nossen sollte coronabedingt auf einen Termin im September verschoben werden. Jetzt erfolgte aber die endgültige Absage, die damit begründet wird, dass es im Bereich der Laufstrecken Felsabbrüche gegeben hat und ein gefahrlose Durchführung des Wettkampfes nicht garantiert werden kann.

Dieses Verbot wurde von der Stadtverwaltung verfügt. Außerdem ist der verantwortliche IT Betreuer, der die Zeitmessung leitet, für ein Jahr im Ausland.

Für den 22. Eierweglauf in Seerhausen gibt es noch keine Absage. Er findet planmäßig am 13.08.21 statt.

Zurück