Kinder MTB-Rennen Tharandter Waldcup

von Andreas Hettmann

Am 17.Juni war es wieder soweit- das Radteam Tharandter Wald hatte zum Tharandter Waldcup, ein MTB-Rennen nur für Kinder und Jugendliche gerufen. Die Veranstaltung ist das 1. Rennen der 11. SCOTT Fahrrad Spartakiade Erzgebirge.
Auch ein paar Kinder unserer MTB-Gruppe waren hochmotiviert angereist. Einige davon zum ersten Mal. Auf verschiedenen Streckenlängen konnten sich die Kinder und Jugendlichen messen.

Nach jeweils einer Einführungsrunde ging es auf die Strecke. Den größten Erfolg konnte Tim in der starterreichsten AK4 über 10 km erzielen. Er wurde zweiter mit einer Zeit von 25:05 min. Super Leistung.
In der selben Gruppe belegte Jonathan den 21. Platz.
In der AK 3 kam Marek bei seinem ersten Rennen, mit einer Aufholjagd von ganz hinten, auf einen hervorragenden 8.Platz. Moritz wurde 21. und Charly, ebenfalls das erste Mal am Start, kam auf den 28. Platz.
Mathilda hatte bei ihrem ersten Rennen leider Pech und fiel in einer tückischen Kurve über ein ebenfalls gestürztes Mädchen. Sie rappelte sich zwar auf und humpelte ins Ziel, hatte aber leider ihren sehr guten Platz eingebüßt. Und Schreck und Schmerz saßen tief. Sie wurde dennoch 8.
In der AK5 über 15km erkämpfte sich Elias den 11.Platz und sein älterer Bruder Lukas musste bei den Großen in der AK6 schon 18km abspulen und wurde 8.

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern. Ihr habt ganz hervorragend gekämpft bei hochsommerlichen Temperaturen.
Vielen Dank auch an das Team Tharandter Wald für die feine Organisation und den vielen selbstgebackenen Kuchen, der leider schon viel zu schnell aufgegessen war.

Zurück