Neuigkeiten

Absage „Kleiner Sachsenlauf“ 2020

von

Der „Kleine Sachsenlauf“, der für den 07.11.2020 vorgesehenen war, muss leider abgesagt werden. Nach heutigem Stand sind Veranstaltungen von mehr als 100 Teilnehmern nicht mehr gestattet. Die Veranstalter erwarteten zu ihrer Veranstaltung mehr als 200 Teilnehmer. Dazu gibt es keine Genehmigung vom Ordnungsamt.
Die Onlineanmeldung ist bereits abgestellt. Bereits überwiesene Startgelder werden rückerstattet.

Damit ist der „22. Meißner Sparkassen – Cup“ nach nur 5 von 17 geplanten Wettkämpfen beendet. Es wird trotzdem eine Rangliste geben. Die besten 4 Ergebnisse jedes Teilnehmers werden für die Endplatzierungen herangezogen.

Unter www.laufen-im-kreis-meissen.de ist die Abschlusstabelle zu finden.
Eine Ehrung der besten Läufer und Läuferinnen wird es aber trotzdem geben, aber coronabedingt in einer anderen Form als gewohnt.
Entweder werden die Preise zugeschickt, oder sie können in einer Filiale der Sparkasse Meißen abgeholt werden. Dazu erhalten die betreffenden Sportler noch eine postalische Mitteilung von der Sparkasse Meißen. Es wird im Jahr 2021 eine neue Auflage des „Meißner Sparkassen – Cup“ geben. Wir sind gerade mit der Sparkasse Meißen und den Veranstaltern der Laufveranstaltungen dabei, die neue Laufsaison vorzubereiten.

Hier noch die offizielle Mitteilung der Veranstalter des „Kleinen Sachsenlaufes“:

Absage 30. „Kleiner Sachsenlauf“ am 07.11.2020

Nun hat es uns doch noch erwischt. Mit der drastischen Teilnehmerbeschränkung für Veranstaltungen im Außenbereich macht auch unsere Laufveranstaltung trotz ausgefeiltem Hygienekonzept keinen Sinn und muss leider abgesagt werden. Damit sind nun nach dem großen Sachsenlauf auch diesmal unsere organisatorischen (und finanziellen) Vorleistungen in den Sand gesetzt. Die bisherigen Startgebühren werden zurück überwiesen.

Die gute Nachricht:
Für lauffreudige Enthusiasten werden wir alle 3 Strecken am geplanten Wochenende (Samstag ab 10:00 Uhr bis Sonntag) markieren, so dass individuell und mit eigener Zeitnahme trainiert und gelaufen werden kann. Die Laufzeiten können an das Meldebüro zur Erfassung gemailt werden. Die Streckenverläufe sind auch unter www.sachsenlauf.de/Kleiner Sachsenlauf abgelegt.

Orgbüro

Zurück