Jannik Czudaj wird Deutscher U18 Meister über 400m

von Torsten Schröder

Bei den Deutschen Meisterschaften U18/U20 in Rostock vom 27.-29.7.18 starteten auch zwei Mitglieder des SV Elbland – die jetzt für den DSC 1898 startberechtigt sind. Nach einem schon in persönlicher Bestleistung absolvierten Vorlauf ging Jannik Czudaj mit der Favoritenbürde als Vorlaufschnellster ins Finale. In einem mutigen Lauf ging er schnell in Führung, die er bis zum Ziel halten konnte. Mit einem Hechtsprung rettete er den Sieg in neuer PB 49,09 svor dem heranstürmenden Zweitplatzierten Willy Stollhoff aus Chemnitz. Angereist als 6. der Bestenliste mit einer Bestzeit von 49,78s konnte er diese sensationell um 0,73s verbessern!

Jannik selbst zum Rennen: "Ich bin ganz ohne Erwartungen in das Rennen gegangen, ich wollte mir keinen Druck machen", erklärte er im Ziel. Speerwerfer Pascal Hempel belegte in der U20 Konkurrenz den 10.Platz mit 55,53m.

Zurück