7. Vereinsmeisterschaft im Radsport

von Rolf Baum

Zwei Wochen früher als gewohnt trafen sich die Radsportler des Vereins und Gaststarter zur offenen Vereinsmeisterschaft in Diera an der Autohilfe Bachmann. Wegen des frühen Termins und der kalten Witterung waren diesmal weniger Fahrer am Start. Dennoch fanden zumindest die Rennen der Senioren aller Altersklassen auf hohem Niveau statt. Die Elbländer konnten sich trotz starker Konkurrenz aus Gröditz und Dresden drei Podestplätze erkämpfen. Die Auswertung und Siegerehrung wurde wieder vom Schatzmeister Manfred Göhler und Ehefrau Inge tatkräftig unterstützt.

Die Abteilung Radsport bedankt sich bei den zahlreichen Helfern.

Ergebnisse

Zurück