20. Meißner Nachtpaarlauf

von Robin Duha

Pünktlich zum Kindertag fand der Paarlauf in Meißen statt. Nach den Gewittern am Nachmittag hörte es pünktlich auf zu regnen. Jeder Teilnehmer musste 8 Runden á 1,1 km zurücklegen, also insgesamt 17,6km.

Ich ging mit meiner Freundin Anne Sophie zusammen an den Start.

Ich startete als 1. und konnte auch als erster auf Anne wechseln. Wir bemerkten aber, dass die Knoblauch -Pasta-Party vom Nachmittag zu viel war. Am Berg kam ich die ganze Zeit nicht vom Fleck, am Ende konnten wir als 2. Mixed-Team einlaufen.

Es herrschte durchweg gute Stimmung und wir trafen wieder viele bekannte Gesichter - der Lauf war wieder bestens organisiert. Vielen Dank an alle Helfer und Organisatoren!

Bis zum nächsten mal.

Viele Grüße, Anne und Robin

Siegerehrung Mixed Teams

Zurück