Deutschlandtour mit dem Rad

von Torsten Schröder

Rückblick Deutschlandtour

Wir haben unendlich viele Eindrücke aus uns bisher unbekannten Regionen bekommen, die man aus dem Auto nie erleben kann. Natürlich mussten wir zahlreiche Höhenmeter bewältigen, denn flach gab es bei dieser Runde nicht. Sehr schön haben uns auch die Radstraßen in den Tälern von Saale, Fränkischer Saale, Main, Jagst, Kocher und Eger gefallen. Über die Fränkische Alb erreichten wir im Dauerregen die Oberpfalz und Tschechien. Marienbad beeindruckte uns ebenso wie die Stadt Ellbogen (Loket) an der Eger. Den Erzgebirgskamm erklommen wir auf schmalen unbekannten Straßen.

Nachdem wir unseren Begleitservice (Jürgen Wolf) am Freitagabend verabschiedet haben, starteten wir den Rest als Rucksacktour. Bei herrlicher Fernsicht aber starkem Gegenwind fuhren wir vom Fichtelberg über Wiesenbad und Freiberg zurück in die Heimat.

Überwiegend nutzten wir rennradfreundliche, manchmal fast autofreie Strecken. Viel Verkehr gab es nur in wenigen Städten und ausgerechnet bei Regen. Bis auf einige Reifenpannen kamen wir ohne Schäden durch die Woche.

Ausblick Deutschlandtour

Mit einer großen Rundreise durch Deutschland und Tschechien beschließen die Radsportler vom SV Elbland das erste Halbjahr. Nach verschiedenen Trainingslagern und Wettkämpfen gilt es nun die kompakte Form bei einer Runde durch Deutschland abzurufen. Tagesetappen zwischen 150 km und 200 km sind hierbei zu bewältigen und die Bergspitzen der Mittelgebirge sind immer Garant für knackige Bergankünfte und belohnende Ausblicke. Die Tour  hat jetzt die Südseite des Erzgebirges erreicht und wird morgen über das Dach und höchsten Erhebung Sachsens (Fichtelberg), das Elbtal erreichen. Bisher sind alle wohl auf und die Beine laufen noch wunderbar rund.

Die Etappen im Überblick.

Tourdaten

  • 1. Etappe Coswig - Saalburg an der Bleiloch Talsperre 200 km, 2.300 Hm
  • 2. Etappe Saalburg - Bad Kissingen an der Fränkischen Saale 190 km, 2.300 Hm
  • 3. Etappe Bad Kissingen - Fränkische Saale, Main, Odenwald 153 km, 2.300 Hm
  • 4. Etappe Odenwald - nach Dinkelsbühl Schwäbische Alb 143 km, 1.800 Hm
  • 5. Etappe Dinkelsbühl Schwäbische Alb - Fränkische Alb - Oberpfalz - CZ Tachov 224 km, 2.400 Hm
  • 6. Etappe Tachov - Bozi Dar 110 km, 1.800 Hm
  • 6. Etappe Bozi Dar - Fichtelberg - Coswig 127 km, 1.300 Hm

Streckenverlauf

Sachsen (hin): Meißen - Mittelsachsen - Chemnitz - Zwickau

Thüringen: Greiz - Saale-Orla-Kreis - Saalfeld-Rudolstadt - Sonneberg - Hildburghausen

Oberfranken: Kronach

Unterfranken: Rhön-Grabenfeld - Bad Kissingen - Main-Spessart - Miltenberg

Baden-Württemberg: Main-Tauber-Kreis - Neckar-Odenwald-Kreis - Rhein-Neckar-Kreis - Landkreis Heilbronn - Hohenlohe-Kreis - Schwäbisch Hall

Hessen: Odenwaldkreis

Mittelfranken: Landkreis Ansbach - Roth - Nürnberger Land

Oberpfalz: Neumarkt - Amberg-Sulzbach - Amberg - Neustadt - Weiden - Tirschenreuth

Tschechische Republik: Plzeňský kraj - Karlovarský kraj

Sachsen (rück): Erzgebirgskreis - Mittelsachsen - Meißen

Film Ankunft der Radsportler in Bozi Dar

Zurück