Fummellauf / Nachtpaarlauf 2018

von Dietmar Heinrich

Am 01.06.2018 veranstaltete der SV Elbland Coswig – Meißen e.V., in Zusammenarbeit mit der Sparkasse Meißen, den 17. Meißner Fummellauf und anschließend den 20. Meißner Nachtpaar – Lauf.

Kurz vor Beginn des Fummellaufes zogen sich dicke Wolken zusammen und ein Gewitter drohte. Bei Gewitter hätten wir den Start verschieben oder den Lauf sogar ausfallen lassen müssen. Zum Glück verzogen sich die schwarzen Wolken, hinterließen aber ein rutschiges Altstadtpflaster.

Pünktlich um 17 Uhr konnte dann der Oberbürgemeister, Herr Raschke, die ersten Starter mit einem Schuss aus der Startpistole auf den Rundkurs schicken. Insgesamt waren 111 Läuferpaare von sechs Schulen am Start.

In den Endläufen kamen traditionsgemäß „Meißner Fummeln“ zum Einsatz, die möglichst in heilem Zustand über die Ziellinie gebracht werden mussten. Da war nicht immer das laufschnellste Paar Sieger. Nur die Paare, deren Laufzeit und Zustand der Fummel harmonierten, hatten Aussichten auf den Sieg. Vom SV Elbland Coswig – Meißen waren auch sechs Paare am Start.

Mit dem 20 Uhr - Gongschlag der Frauenkirche startete Herr Raschke 82 Paare und eine Einzelstarterin auf den 1,3 km langen Rundkurs zum Nachtpaarlauf. Diesen anspruchsvollen Kurs musste jeder Starter acht Mal bewältigen. Nach 56:25 min standen die Sieger fest. Es war eine Männerstaffel aus Dresden.Leider konnten einige, schon bereits angemeldete Laufpaare, wegen der Wetterunbilden nicht an-reisen. Aus Richtung Leipzig kommend standen sie auf der Autobahn im Stau. Auf diesem Weg noch einmal ganz herzlichen Dank an alle fleißigen Helfer unseres Vereines bei beiden Veranstaltungen. Anbei noch ein ca. 10 minütiger Filmbeitrag von Meissen Fernsehen:

Beide Veranstaltungen hatten ein hohes Niveau und waren durch die abteilungsübergreifende Hilfe erneut ein gutes Aushängeschild unseres Vereines. Ein Dankeschön geht auch an den Hauptsponsor dieses Laufes, die Sparkasse Meißen, sowie an die Stadt Meißen, die uns das Foyer des Rathauses für die Anmeldung und als Umkleidemöglichkeit zur Verfügung stellte.

Herr Rainer Schikatzky, Vorstandsmitglied der Sparkasse, sowie der Oberbürgermeister, Herr Raschke, nahmen bei Flutlicht die Siegerehrungen in den sechs Wertungsklassen vor.

Zurück